Gasheizung

Die Truma Gasheizung wird über ein komfortables Bedienfeld oberhalb der Spüle eingestellt. Die Raumtemperatur kann gradgenau eingestellt werden, die Wassertemperatur läuft im Eco-, Heiß- oder Boost-Modus, der Heizungsventilator ist ebenfalls dreistufig wählbar. Die Heizung lässt sich auch zeitgesteuert an- und ausschalten. Ist die angeschlossene Gasflasche leer oder das Gasventil zugedreht, wird ein Fehlercode angezeigt.

 

 

Kochfeld

Gaskocher einschalten

Entsprechenden Regler im Kochfeld entgegen dem Uhrzeigersinn auf große Flamme drehen, eindrücken und gedrückt halten.

Ausströmendes Gas mit dem Feuerzeug entzünden und den Regler noch ca. 7 Sekunden eingedrückt halten. Anschließend die Flamme ggf. kleiner regeln.

Gasabsperrventile

Die Gasabsperrventile befinden sich auf der linken Seite unterhalb des Bettes und sind in der Regel geöffnet. Bei längerem Nichtgebrauch können sie getrennt nach Warmwasser, Kochen und Kühlschrank geschlossen werden.

 

 

 

 

Frostschutzventil

Das Ventil findest du hinter einer Abdeckung auf der linken Seite in der "Garage" unter dem Festbett.

Gasfüllstand

Der Füllstand der Gasflaschen kann am Füllstandsanzeiger (oberhalb des Kontrollpaneels) abgelesen werden. Taste grün für Flasche 1, Taste schwarz für Flasche 2. Die Gasflaschen sind mit Magnetbuttons als 1 und 2 gekennzeichnet.

Unter den Gasflaschen sind magnetische Füllstandsmesser angebracht. Werden ausnahmsweise durch den Mieter Flaschen getauscht, ist darauf zu achten, dass die Füllstandsmesser entfernt und an der Tauschflasche wieder mittig angebracht werden.